Fördermöglichkeiten:Gründercoaching

Für Unternehmen mit Sitz in Deutschland besteht die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen Zuschüsse zu den Kosten für ein Gründercoaching zu erhalten.

Da die HANKE SBC® als Coach und Berater bei der Kfw gelistet
ist, ist unser Gründercoaching grundsätzlich förderfähig.

Innerhalb der ersten 5 Jahre nach Unternehmensgründung
können Sie bis zu 90 % von maximal 4000 € erstattet be-
kommen, wenn eine Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit
erfolgt. Bei einer Existenzgründung aus Beschäftigung heraus
beträgt der maximale Zuschuss 50 % von maximal 6000 €.

Bei Interesse helfen wir Ihnen gerne mit Informationen zu
Voraussetzungen, Ansprechpartner und Ablauf der Antrag-
stellung für eine Förderung weiter.